Organe

Die Organe des KVS sind der Verwaltungsrat und der Direktor.

Für die Angelegenheiten der Zusatzversorgungskasse des KVS hat der Verwaltungsrat den Verwaltungsausschuss der ZVK gebildet. Der Verwaltungsausschuss repräsentiert die Mitglieder und Versicherten der ZVK.

Der Verwaltungsausschuss beschließt, soweit nicht der Direktor zuständig ist, grundsätzlich über alle Angelegenheiten der ZVK.

Er besteht aus dem Vorsitzenden des Verwaltungsrats als dessen Vorsitzendem und zwölf weiteren Mitgliedern, die je zur Hälfte aus den Organen oder sonstigen kraft Gesetzes oder Satzung vertretungsberechtigten Bediensteten der Mitglieder der ZVK und aus dem Kreis der Versicherten berufen werden.

Die Mitglieder des Verwaltungsausschusses werden für fünf Jahre berufen, längstens jedoch für die Dauer ihres Hauptamtes bzw. ihres versicherungspflichtigen Beschäftigungsverhältnisses bei einem Mitglied der Kasse. Die aktuelle Amtszeit dauert vom 26.11.2016 bis 25.11.2021.

Die Mitglieder des Verwaltungsausschusses der ZVK sind hier aufgeführt.

Vorsitzender

Oberbürgermeister
Andreas Kretschmar

Große Kreisstadt Oschatz

 

 

_________________________________________________________________

 

Mitglieder

Stellvertreter

 

Aus den Organen der Mitglieder

auf Vorschlag des Sächsischen Städte- und Gemeindetags

 

Stellv. Geschäftsführer

Ralf Leimkühler

Sächsischer

Städte- und Gemeindetag

Geschäftsführer

Mischa Woitscheck

Sächsischer

Städte- und Gemeindetag

Bürgermeister

Sven Schulze

Stadt Chemnitz

Bürgermeister

Dr. Peter Lames

Landeshauptstadt Dresden

Bürgermeister

Kai Wilhelm

Gemeinde Schönheide

Bürgermeisterin

Ines Möller

Gemeinde Wiedemar

 

auf Vorschlag des Sächsischen Landkreistags

 

Landrat

Dr. Christoph Scheurer

Landkreis Zwickau

 

Geschäftsführendes Präsidialmitglied

André Jacob

Sächsischer Landkreistag

 

   

auf Vorschlag des Ostdeutschen Sparkassenverbands

 

Vorstandsvorsitzender

Roland Manz

Erzgebirgssparkasse

Mitglied des Vorstands

Rainer Schikatzki

Sparkasse Meißen

auf Vorschlag der AOK PLUS

 

Vorsitzender des Vorstandes

Rainer Striebel

AOK PLUS

Stabsbereichsleiterin Personal

Ines Lieberknecht

AOK PLUS

 

Aus dem Kreis der Pflichtversicherten

auf Vorschlag des ver.di Landesbezirks Sachsen, Sachsen-Anhalt, Thüringen

 
Hans-Jörg Barthel

Stadtreinigung Leipzig

Gabriele Wittwer

Ostsächsische Sparkasse Dresden

 

Hubert Fröhlich

Stadt Chemnitz

Karsten Pippig

Sparkasse Vogtland

 

Bèla Marosi

Landeshauptstadt Dresden

Matthias Keßler

Dresdner Verkehrsbetriebe AG

 

Martin Ritter

Landeshauptstadt Dresden

Irma Castillo-Ledesma

Landeshauptstadt Dresden

 

 

Karl-Heinz Vetter

Landeshauptstadt Dresden

Axel Gerlach

Dresdner Verkehrsbetriebe AG

 

auf Vorschlag des SBB - Beamtenbund und Tarifunion Sachsen

 

Andreas Richter

Stadt Leipzig

 Sandra Irmer-Thomas

 Landeshauptstadt Dresden

 

 

MITGLIEDER-LOGIN

SUCHE