Zusatzrente

Die Zusatzrente ist die Basis-Betriebsrente für den öffentlichen Dienst. Die Leistung aus der Zusatzrente ergänzt die Rente aus der gesetzlichen Rentenversicherung und bietet eine zusätzliche Alters-, Erwerbsminderungs- und Hinterbliebenenversorgung.

Vorteile der Zusatzrente:

  • Umfassende Absicherung
    • Lebenslange Altersrente
    • Erwerbsminderungsrente
    • Hinterbliebenenrente
  • Hohes Leistungsniveau
    • Attraktive Verzinsung des angesparten Kapitals (3,25 % in der Anwartschaftsphase und 5,25 % in der Rentenphase)
    • Jährliche Anpassung der Renten um 1 %
  • Soziale Komponenten
    Hinzurechnung von Versorgungspunkten bei
    • Erwerbsminderung
    • Elternzeit
    • Mutterschutz
  • Versicherung ohne vorherige Gesundheitsprüfung oder einen Risikozuschlag
    Im Gegensatz zu vielen privaten Versicherern treffen wir keine Risikoauslese.
  • Jährlicher Versicherungsnachweis
    Damit unsere Versicherten stets aktuell über den Stand und die Entwicklung ihrer Rentenanwartschaft informiert sind, erhalten sie jedes Jahr einen Auszug ihres „Versorgungskontos“.
  • Sichere Finanzierung
    Durch die Umstellung auf die Kapitaldeckung ist die Finanzierung der Zusatzrente zukunftssicher. Die Beiträge und Umlagen sind zudem langfristig kalkulierbar.

MITGLIEDER-LOGIN

SUCHE